Planer2019-11-25T13:10:06+01:00

Beim COOLEKTIV Convent bot sich den Teilnehmern die Chance, relevante Fragen der Kälte/Klima-Branche zu platzieren und von innovativen Lösungskonzepten zu profitieren. Viele waren dabei und wirkten beim Arbeitsausschuss „Betreiber und Planer“ aktiv mit.

Werden Sie der F-Gas-Verordnung gerecht

Mit der F-Gas-Verordnung und weiteren nationalen und internationalen Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen wurde in den vergangenen Jahren ein weitreichender Veränderungsprozess eingeleitet. Die dadurch entstehende Unsicherheit im Markt gilt es gemeinsam zu bekämpfen.

COOLEKTIV bietet Ihnen die Möglichkeit, brennende Fragen zu platzieren und hilfreiche Antworten zu finden. Was bedeutet die F-Gas-Verordnung für Sie ganz persönlich? Welches Kältemittel ist für welche Anlage das richtige? Wie werden Kältemittel möglichst effektiv und ressourcenschonend verwertet? Und wie bekommen Sie Unterstützung für die Beantragung von Zertifizierungen? Mit jeder Ihrer Fragen sind Sie bei COOLEKTIV genau richtig.

Wir stärken Ihr Know-how, präsentieren visionäre Lösungen und geben Tipps für zukunftssichere Investitionen. Praxisbeispiele, zukunftsweisende Konzepte und Checklisten für Ihre Betriebssicherheit helfen Ihnen auf dem Weg zum zukunftsweisenden Betrieb. Im Arbeitsausschuss „Betreiber und Planer“ standen am 7. November 2019 relevante Themen der Branche auf der Agenda: Ein Schwerpunktthema lag im Bereich der Anlagenkonzepte für Kältemittel der Zukunft.

Die Ergebnisse des COOLEKTIV Convent

Über 100 Teilnehmer diskutierten beim COOLEKTIV Convent und entwickelten konkrete Zukunftsszenarien für die Kälte/Klima-Branche. Die Vorträge und Arbeitsergebnisse des Convent stehen ab sofort zur Verfügung. Sichern Sie sich jetzt Ihren Informationsvorsprung und holen Sie sich die vollständige Präsentation.

Zum Download der Convent Ergebnisse